H1 Unfallstelle ausleuchten

Datum: 13. April 2022 um 21:34
Einsatzart: H1
Einsatzort: Marschalkenzimmern
Einsatzleiter: F.Pfau
Fahrzeuge: MTW, HLF20, StLf (Marschalkenzimmern)
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Dornhan und Marschalkenzimmern.

Vier verletzte Personen sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend auf der L 413 ereignet hat. Eine Smart-Fahrerin befuhr gegen 20.49 Uhr die Landstraße von Hochmössingen kommend in Fahrtrichtung Marschalkenzimmern, wo sie nach Zeugenaussagen in einer Senke trotz Gegenverkehrs ein vorausfahrendes Auto überholte.

Ein ordnungsgemäß entgegenkommender BMW-Fahrer versuchte noch, nach rechts auszuweichen, um einen frontalen Zusammenstoß zu verhindern. Im selben Moment wich jedoch Smart-Fahrerin ihrerseits nach links aus, sodass die Fahrzeuge schließlich in der angrenzenden Wiese frontal kollidierten.

Die Feuerwehr Dornhan und Marschalkenzimmern leuchtete die Unfallstelle für die Polizei aus.